Les Eyzies-de-Tayac-Sireuil

29/4/2020

Les Eyzies-de-Tayac-Sireuil

Ist eine der größten Gemeinden im Département Dordogne und eine der bekanntesten im Périgord, mit einem außergewöhnlichen historischen und kulturellen Reichtum, der sie zu einem Muss für jeden Besucher des Périgord Noir macht. Von der Vorgeschichte bis zum Mittelalter verfügt die Gemeinde über die größte Konzentration an denkmalgeschützten und klassifizierten Stätten in Frankreich, von denen einige seit 1979 Teil des UNESCO-Inventars sind.

Hier können Sie einige der bekanntesten Höhlen bewundern, wie zum Beispiel:

Font de Gaume

Der Grand Roc

Die Combarellen

Der Mund

Sowie einzigartige prähistorische Stätten:

Der Unterschlupf von Cro-Magnon

Das Fischhaus

La Micoque

Aber Sie können auch Schätze aus dem Mittelalter entdecken:

Die Wehrkirche von Tayac

Überreste troglodytischer Häuser

Das Schloss von Commarque

Es gibt einen Teil der ...